GLACIER LODGE EQI

BLACK WHOLE

Willkommen in der Eislandschaft Grönlands – mitten im Nirgendwo und im Funkloch! Handyempfang könnt ihr gänzlich vergessen.

GRÖNLAND

Die Lodge liegt rund 80 Kilometer Luftlinie nördlich der Küstenstadt Ilulissat. Zu erreichen in 2 bis 4 Stunden Bootsfahrt, je nach Bootstyp.

AKTIV

Hier dreht sich alles um den Gletscher. Ihr könnt zwischen Bootstouren und geführten Wanderungen wählen. Oder einfach in den Hütten entspannen.

KOSTEN

Variieren je nach Monat. Ihr könnt euch auf einen Übernachtungspreis von rund 200€ pro Person für diese besondere Unterkunft einstellen.  

Hier entdecken nicht nur Winter-Fans eine sehr seltene Perle der Natur: Der Eqi-Gletscher liegt unmittelbar vor der geichnamigen Glacier Eqi Lodge und bietet den Besuchern einen spektakulären Ausblick. Die Vorderseite des Gletschers erstreckt sich über 3,4 Kilometer. Seine durchschnittliche Höhe beträgt 200 Meter, wovon sich 30 bis 80 Meter unter der Meeresoberfläche befinden. Von allen Hütten und Zelten der Lodge aus habt ihr direkten Blick auf diese einzigartige Naturlandschaft.

Ein richtiges Highlight ist das sogenannte „Kalben“ des Gletschers. Ihr könnt zusehen und zuhören, wie sich stündlich riesige Eisbrocken vom Gletscher abspalten und in den eiskalten Ozean fallen. Dieses Kalben hat beinahe etwas Meditatives. Weit weg von jeglicher Zivilisation könnt ihr hier nicht nur dieses phänomenale Naturspektakel bewundern, sondern  außerdem beim Wandern durch die Eislandschaft hervorragend abschalten. Garantiert ein unvergesslicher Digital Detox Urlaub.  

Schlafen & Speisen

Die Lodge bietet insgesamt 15 gemütliche Hütten und vier Luxuszelte, die vom 15. Juni bis zum 15. September geöffnet sind. In den Hütten ist Platz für bis zu vier Personen, während in den Zelten zwei Personen übernachten können. Die Lodge basiert auf einem innovativen Nachhaltigkeitskonzept, dass Solarenergie und eine eigene Wasserversorgung mit natürlichem Wasserdruck aus einem höher liegenden See beinhaltet.

Kulinarisch versorgt werdet ihr im Café Victor. Hier werden die Speisen, passend zum Nachhaltigkeitskonzeptaus überwiegend grönländischen Rohwaren zubereitet.

Die Lodge befindet sich rund 80 Kilometer Luftlinie nördlich der Küstenstadt Ilulissat. Von hier gelangt ihr mit dem Boot zu der Lodge. Die Anreise ist übrigens in der Regel im Übernachtungspreis inbegriffen. In der Lodge angekommen erwartet euch eine Vielzahl an Aktivitäten. Ihr könnt an zahlreichen geführten Wanderungen teilnehmen oder mit dem Boot ganz nah an den Eqi heranfahren und ihn kleine und große Stücke Eis abwerfen sehen. Das hört sich vielleicht erstmal nicht ganz so spannend an, ist aber in Live ein unglaubliches Naturspektakel. 

Kein Empfang, mitten im Nichts & nur ihr und die einzigartige Gletscherlandschaft. Ein Ort, gefühlt im Nirgendwo, der zum Wandern, Staunen und Abschalten einlädt. Schließlich bleibt euch ohne Handy, TV und Co. zum Glück nicht viel übrig. 

DETOX FAZIT

Die fantastische Aussicht auf den Gletscher in Kombination mit nachhaltigem Wohnen in den gemütlichen Hütten gibt einem das Gefühl, so richtig draußen in der Natur zu sein. Ganz weit weg, wo die wenigsten hinkommen, und wo es kein WLAN, Fernsehen und keine lärmenden Autos gibt.

Scroll to Top