Chiva-Som

SOFT DETOX

Handys sind in allen öffentlichen Bereichen verboten. Man hat ohnehin Besseres zu tun in dieser wunderschönen Anlage.

THAILAND

Im Südwesten von Thailand in der Kleinstadt Hua Hin, nur 2,5 h von Bangkok entfernt, befindet sich das Chiva-Som in direkter Strandlage.

AUSZEIT

Beauty, Wellness, Sport, fantastisches Essen und jede Menge Erholung – das Chiva-Som lädt zu einer Auszeit der besonderen Art ein. 

KOSTEN

Luxus! Das Chiva-Som ist ein Weltklasse Kurort. Die Zimmer sind je nach Saison für ca. 500 – 700€ pro Nacht buchbar. 

Wenn Thais aus Bangkok relaxen wollen, fahren sie nach Hua Hin. Man kann dieses einst beschauliche Fischerdorf ein bisschen mit einem Society-Örtchen vergleichen. Denn das älteste Seebad von Thailand ist auch der Urlaubsort der Königsfamilie und das bringt automatisch einen Hauch Glamour mit sich. Eine ideale Ausganglage für das Chiva-Som – die Mutter aller Health Resorts und der absolute Gegenpol zu einem stressigen Alltag. Einst wurde das Resort von Boonchu Rojanastien, ehemaliger stellvertretender Premierminister Thailands gegründet. Er hatte die Idee einen Ort der Erholung für sich und Freunde zu erschaffen…bis er beschloss auch Fremde in sein Haus einzuladen. 

Heute steht das Chiva-Som regelmäßig auf der internationalen Bestenlisten der Fünf-Sterne-Spa-Hotels. Aus beinahe 200 verschiedenen Anwendungen und Kursen kann sich der Gast ein Programm zusammenstellen lassen, das perfekt auf seine Wünsche zugeschnitten ist und nach Bedarf jünger, schöner, gesünder, leichter oder ausgeglichener macht. Hier werden westliche Methoden erfolgreich mit östlicher Philosophie kombiniert. Im Chiva-Som geht es um Achtsamkeit, darum, jeden Moment zu genießen und zu schätzen. Gäste werden dazu inspiriert, eine gesunde Balance für Körper, Geist und Seele zu schaffen. Dabei werden sie von erstklassigen Experten und Therapeuten unterstützt. 

Schlafen 

In den 54 luxuriös gestalteten Zimmer und Suiten des Chiva-Som ist das Design perfekt auf eine erstklassige Auszeit abgestimmt. Die Zimmer sind in natürlichen Farben gehalten und bieten einen wunderbaren Ausblick auf den umliegenden Garten oder auf das Meer. Die  Suiten bieten einen separaten Wohn- und Schlafbereich mit Terrasse. Für noch mehr Entspannung und Wohlgefühl bieten sich die luxuriösen Thai Pavilions an, die im tropischen Garten des Resorts gelegen sind. In allen Unterkünften ist WLAN verfügbar. Wie bereits erwähnt, sind Handys nur im eigenen Zimmer nutzbar und nicht in öffentlichen Bereichen. 

Speisen

Im Resort gibt es zwei Restaurants, das eine bietet internationale Küche, im anderen wird thailändisch gekocht. Wie kaum anders erwartet, kann man sich hier auf ein Geschmackserlebnis freuen! Das Essen ist köstlich und wird nur aus den besten Zutaten zubereitet. Doch wir warnen euch schonmal vor: Die Portionen sind relativ klein, um seinem Körper auch tatsächlich die maximale Erholung zu gönnen. Wenn man Hunger hat, kann man selbstverständlich einfach nachbestellen! Schließlich soll man es sich hier doch gut gehen lassen. Am 1. Tag wird übrigens ein individueller Ernährungsplan für jeden Gast erstellt. 

Rund 2,5 Stunden südwestlich von Bangkok ist die Küstenstadt Hua Hin vor allem für Menschen geeignet, die Ruhe ­suchen, Flora und Fauna erkunden ­wollen und kunstgeschichtlich interessiert sind. In der Umgebung befinden sich zwei Nationalparks, die definitiv einen Besuch wert sind. Hier erwarten den Besucher spektakuläre Höhlen, Mangroven und skurrile Karstfels-Formationen. 

Also langweilig wird es hier offensichtlich nicht, zumal das Chiva-Som selber zahlreiche Erlebnisse und Aktivitäten anbietet:  u.A. Adventure Training, Wassertherapie (Watsu), Fahrradfahren, private Yoga & Pilates Stunden, Schwimmunterricht, privater Thaibox-Unterricht, Physiotherapie, Tennis etc. In der direkten Umgebung befinden sich zudem einige bekannte Golfplätze. 

Detox wird hier natürlich großgeschrieben! Und damit meinen wir ausnahmsweise nicht nur den nur digitalen Detox. Hier werden endlose Optionen zur innerlichen und seelischen Entschlackung angeboten. Dafür sorgen die zahlreichen Anwendungen, Massagen und der wunderschöne Wellnessbereich mit Dampfbad, Sauna, Whirlpool etc. Hinzukommen außerdem verschiedene Beautybehandlungen und ein Sportangebot, dass perfekt auf die Bedürfnisse jeden einzelnen Gastes abgestimmt ist.

DETOX FAZIT

Digital Detox für Einsteiger und Luxus-Liebhaber! Damit ihr auch tatsächlich entspannt und erholt wie nie zuvor aus dem wohlverdienten Urlaub zurückkehrt, gibt es ein paar Regeln im Chiva-Som. Die wichtigste untersagt die Benutzung von Handys, Tablets und Laptops im öffentlichen Raum. Wer also unbedingt Kontakt mit dem Rest der Welt aufnehmen möchte, muss dafür bitte aufs Zimmer gehen.

Scroll to Top