AYANA RESORT

SOFT DETOX

Für die absoluten Digital Detox Einsteiger unter uns! Handys sind nur in der gesamten, großzügigen Poollandschaft verboten.  

INDONESIEN

Dieses traumhafte Resort befindet sich im ruhigen Süden von Bali. Mit malerischer Klippen-Lage und Blick auf den Indischen Ozean.

AUSZEIT

Ob aktiv oder relaxed – das entscheidet ihr. Das Ayana Resort bietet einen fantastischen Spa und zahlreiche Aktivitäten.

KOSTEN

Luxus und jeden Euro wert. Doppelzimmer in diesem wunderschönen Hotel fangen ab 200 € inkl. Frühstück an. 

Ein kleines Paradies auf Erden! Dieses äußerst geschmackvolle und im typisch balinesischem Stil eingerichtete 5-Sterne-Hotel befindet sich auf einer 90 Hektar großen, tropischen Anlage. Wahrlich eine Perle mit direkter Lage am Indischen Ozean. Ganz streng genommen ist dieses Resort keine typische Detox Unterkunft. Aber da jeder einen unterschiedlichen Detox-Bedarf hat, möchten wir euch das Ayana Resort nicht vorenthalten. Hier sind Handys nämlich nur an der Pool-Landschaft verboten. Aber genau diese riesengroße Poolanlage ist ganz charakteristisch für das Resort.

Und hier verbringt man schließlich den Großteil des Tages. Denn eins können wir euch garantieren: Diese Pool-Landschaft ist phänomenal. Auf dem Gelände des Resorts befinden sich u. A. zwölf wunderschöne Pools. Jeder Pool ist individuell gestaltet und perfekt in die Traum-Kulisse eingebettet. Theoretisch könnte man hier Pool-Hopping machen und sich jeden Tag an einem anderen „Ort“ die Sonne auf den Bauch scheinen lassen. Oder an einem schattigen Pool-Plätzchen ein Buch lesen oder einfach nur Cocktails schlürfen.  

Schlafen & Speisen

Mit über 200 Zimmern gehört das Ayana Resort zu einer der großen Ferienanlagen auf Bali. Aber keine Sorge, hier kann man dennoch wunderbar abschalten. Denn auf dem über 90 Hektar großen Gelände genießt man Privatsphäre und kann in einzigartiger Kulisse entspannen. Die sehr geschmackvollen und luxuriösen Unterkünfte unterstützen dabei. Sie sind als Gästezimmer, Suiten und Villas verfügbar. Die großzügigen Räume bieten einen traumhaften Blick, entweder auf das Meer oder in den tropischen Garten. Zur Ausstattung gehören WLAN und Fernseher. 

Das Ayana Resort bietet insgesamt 19 Restaurants und Bars, die keine Wünsche offen lassen. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ob lässige Beach Bar oder schickes Dinner – architektonisch und kulinarisch befindet sich hier ein Highlight nach dem anderen. Wer Gefallen an der balinesischen Küche findet, kann gleich einen Kochkurs belegen. 

SPA

Der Spa-Bereich ist unbeschreiblich. Ein Erlebnis für die Sinne. Ob Beauty-Treatments, Massagen, Chakren-Reinigung, Therme oder Thalasso – hier könnt ihr euch so richtig verwöhnen lassen. Der Spa-Bereich befindet sich übrigens auf einem Felsen und bietet einen traumhaften Ausblick über die Bucht. 

Die Jimbaraner Lage, am südlichsten Zipfel von Bali,  ist ruhig und abgelegen. Sie ist perfekt für diejenigen, die keine Lust auf die Party-Szene haben. Langweilig wird es hier trotzdem nicht. Dafür sorgen die endlosen Aktivitäten wie Yoga, Thaiboxen, Aqua-Gymnastik u. v. m. Für Golf-Fans befindet sich in unmittelbarer Nähe ein Golfplatz. Das Resort organisiert z.B. auch Ausflüge zum Markt oder zu anderen Sehenswürdigkeiten. Und für Kinder gibt es natürlich ein buntes Unterhaltungsprogramm. 

Ob ihr bei Handyverbot an einer der traumhaften 12 Poollandschaften relaxed oder euch ausgiebig im hauseigenen Spa verwöhnen lasst, ist euch überlassen. Das Ayana Resort bietet auf jeden Fall endlose Möglichkeiten, um abzuschalten und die Schönheit Balis zu genießen. 

DETOX FAZIT

Das Ayana Resort ist wie bereits erwähnt keine typische Digital Detox Unterkunft. Die Zimmer sind schließlich mit WLAN ausgestattet. Dafür gilt aber Handy-Verbot im riesengroßen Poolbereich, wo ihr euch mit sehr großer Wahrscheinlichkeit den ganzen Tag aufhaltet werdet. Der spektakuläre Ausblick und die Schönheit dieser Anlage unterstützen beim digitalen Fasten. 

Scroll to Top preloader